#EuropaMachen auf einen Blick

#GrenzenlosEuropäisch Bustour

Unsere Bustour zur Europawahl

Politische Forderungen

Wofür #EuropaMachen steht

Europawahltagungen & Schulprojekte

EU-Grundlagenwissen für Schülerinnen und Schüler

Stellt Dir vor, es ist Europawahl und alle gehen hin.

2019 ist Europawahl. Die Rechtsstaatlichkeit und grundlegende Rechte sind in einigen Mitgliedstaaten bedroht, in den Parlamenten erstarken die nationalistischen Extremisten. Der Moment für europäische, föderalistische Reformen ist aber noch nicht vorbei. Die Zivilgesellschaft wacht auf und geht auf die Straße. Es wird so intensiv über Europäische Politik diskutiert, wie lange nicht mehr.

Diesmal genügt es nicht, nur auf eine bessere Zukunft zu hoffen: Diesmal müssen wir alle Verantwortung übernehmen. Deshalb solltest Du diesmal nicht nur selbst wählen, sondern auch andere motivieren, ihre Stimme abzugeben. Denn wenn alle wählen, gewinnen auch alle. Als Partner der Initiative diesmalwähleich.eu freuen wir uns daher, wenn Du Dich schon jetzt zum Wahlgang bekennst und Dich für weitere Infos hier registrierst.

Gemeinsam können wir Europa besser machen.

Europa machen – das heißt, über die Europawahl 2019 zu informieren und mit Deiner Stimme pro-europäisch zu wählen!

Europa machen – das heißt, Vorteile der europäischen Zusammenarbeit anerkennen und sie dort verbessern, wo es nötig ist.

Europa machen – das heißt, alle Menschen mitzunehmen, die europäische Zivilgesellschaft einzubinden und zu stärken.

JEF DeutschlandEuropa Machen